Buchreihen

Götz von Berlichingen

Götz von Berlichingen

ISBN: 978-3-15-000071-7

Johann Wolfgang Goethes 1773 zuerst anonym veröffentlichtem und 1774 uraufgeführtem Schauspiel Götz von Berlichingen mit der eisernen Faust ging der zwei Jahre zuvor entstandene Urgötz voraus (veröffentlicht 1832). Die Hauptquelle für Goethe war die 1731 erschienene Autobiographie des Reichsritters Götz (Gottfried) von Berlichingen (1480–1562). Als Historiendrama spiegelt der „Götz“ die Zersplitterung des Deutschen Reiches zu … Götz von Berlichingen weiterlesen

Jetzt kaufen

Dieses Buch über das Internet kaufen

Götz von Berlichingen
Mehr lesen
Die Insel in der Vogelstraße

Die Insel in der Vogelstraße

ISBN: 3473580759

Der Roman erzählt, wie der elfjährige Alex, der seine Mutter verliert, fünf Monate in einer Ruine (seiner „Insel“) in einem polnischen Getto überlebt, in das er flüchten kann, als sein Vater mit anderen Juden zusammen deportiert wird. Das Buch stellt die Alltagsprobleme, Gefühle und Gedanken des Kindes in den Mittelpunkt. Dadurch wird dem jungen Leser … Die Insel in der Vogelstraße weiterlesen

Jetzt kaufen

Dieses Buch über das Internet kaufen

Die Insel in der Vogelstraße
Mehr lesen
Wilhelm Tell

Willhelm Tell

ISBN: 3866470568

Das 1804 erschienene und in Weimar – unter der Regie von Johann Wolfgang Goethe – uraufgeführte Blankvers-Drama Wilhelm Tell war Friedrich Schillers letztes und lange Zeit erfolgreichstes Stück. Das Geschichtsdrama spielt um 1300 in der Schweiz und behandelt den Freiheitskampf der Urkantone. Der überzeugte Einzelkämpfer Wilhelm Tell wird – wider Willen, aber im eigenen Interesse … Willhelm Tell weiterlesen

Jetzt kaufen

Dieses Buch über das Internet kaufen

Wilhelm Tell
Mehr lesen
Andorra

Andorra

ISBN: 3518188089

Die Kernzelle von Andorra findet sich in Max Frischs Tagebuch als Eintragung des Jahres 1946. Andorra ist der Name für ein Modell: Es zeigt den Prozeß einer Bewußtseinsveränderung, abgehandelt an der Figur des jungen Andri, den die Umwelt so lange zum Anderssein zwingt, bis er es als sein Schicksal annimmt. Dieses Schicksal heißt in Max … Andorra weiterlesen

Jetzt kaufen

Dieses Buch über das Internet kaufen

Andorra
Mehr lesen
Der Richter und Sein Henker

Der Richter und sein Henker

ISBN: 3499101505

Der Richter und sein Henker ist einer seiner berühmtesten Romane – die Geschichte eines Mordes. Mit den reißerischen Mitteln einer Detektivstory erzählt er die Aufklärung einer Gewalttat an einem Polizeileutnant, den letzten Fall des totkranken Komissars Bärlach – die Geschichte einer hintergründigen Pointe. Quelle: GoodReads Bemerkung: Das war Schulstoff

Jetzt kaufen

Dieses Buch über das Internet kaufen

Der Richter und Sein Henker
Mehr lesen
Die schwarze Spinne

Die schwarze Spinne

ISBN: 1482522268

Ein unvorstellbares Grauen erreicht zu Beginn des 19. Jahrhunderts ein Bauerndorf: Unter der erbarmungslosen Herrschaft eines Ordensritters leidend, gehen die hungernden Bauern einen fatalen Pakt mit dem Teufel ein. Jeremias Gotthelf schuf mit seiner Erzählung ein Gleichnis über den ewigen Kampf zwischen Gut und Böse. Seine Novelle Die schwarze Spinne gilt als eines der Meisterwerke … Die schwarze Spinne weiterlesen

Jetzt kaufen

Dieses Buch über das Internet kaufen

Die schwarze Spinne
Mehr lesen
Die neuen Leiden des jungen W

Die neuen Leiden des jungen W.

ISBN: 3518188399

Der 17-jährige Edgar Wibeau nimmt einen Streit mit seinem Vorgesetzten zum Anlass, seine Lehre in einem Metall verarbeitenden Betrieb abzubrechen und geht nach Berlin. Dort richtet er sich in einer verlassenen Gartenkolonie ein und findet ein Reclamheft. Dass es sich dabei um Goethes Roman Die Leiden des jungen Werther handelt, weiß er nicht, weil er … Die neuen Leiden des jungen W. weiterlesen

Jetzt kaufen

Dieses Buch über das Internet kaufen

Die neuen Leiden des jungen W
Mehr lesen