Genres

Ich hab die Unschuld kotze sehen 1&2

Ich hab die Unschuld kotzen sehen 1&2

Kurzgeschichten

„Guten Tag, die Welt liegt in Trümmern.“ So lautet die Begrüßung des Autors, bevor er einen hinabreißt in die Abgründe der Welt. Mit seinem literarischen Skalpell zelebriert er ein Massaker des Lebens, das fasziniert, um gleichzeitig abzustoßen. Wie in Tarantinos „Pulp Fiction“ reihen sich scheinbar zufällige Ereignisse aneinander, um später wieder aufgenommen zu werden. So … Ich hab die Unschuld kotzen sehen 1&2 weiterlesen

Mehr lesen
Papa, Charly hat gesagt... - Band 3

“Papa, Charly hat gesagt…” – Gespräche zwischen Vater und Sohn

Band 3, Kurzgeschichten

ISBN: 3499118491

In der damaligen Hörspielreihe ging es um Rededuelle zwischen Vater und Sohn, in denen der Vater mit allen möglichen und unmöglichen zeitgemäßen Fragen (zu Themen wie z. B. Homosexualität, Popmusik, Pille, Ausländerfeindlichkeit u. v. a.) konfrontiert wurde und der Sohn diese Duelle letztendlich immer für sich entschied. Die Dialoge begannen meistens mit dem Satz “Papa, … “Papa, Charly hat gesagt…” – Gespräche zwischen Vater und Sohn weiterlesen

Mehr lesen
Der David ist dem Golith sein Tod

Der David ist dem Goliath sein Tod

Kurzgeschichten

ISBN: 3551682585

Torsten Sträter ist der Ruhrgebiets-Rocker unter den Poetry-Slammern. Seine Geschichten sind von anarchischer Komik und so idyllisch wie der Ruhrschnellweg. Er kann auch sehr sanft sein. Will er aber nicht. Grandiose Kurzgeschichten mitten aus dem Leben – von Oma Christels verhasstem Köter Struppi, Kleinkriegen mit türkischen Hotelmanagern und dem Versuch, einen Liebesbrief zu schreiben. Quelle: … Der David ist dem Goliath sein Tod weiterlesen

Mehr lesen
Buchcover

Selbstbeherrschung umständehalber abzugeben

Kurzgeschichten

ISBN: 3548375340

Wenn Gott gewollt hätte, dass man im Ruhrgebiet Fisch isst, hätte er »Sushi Schranke« erfunden. Und wenn er gewollt hätte, dass man im Revier die zarte Poesie pflegt, hätte er eine sensible Dichterin hingeschickt. So aber entsandte er Torsten Sträter. Und der sagt, was Sache ist – ganz unsentimental, immer voll auf die Zwölf. Und … Selbstbeherrschung umständehalber abzugeben weiterlesen

Mehr lesen